Stadtwerke Stadt Zwiesel

Produkte

Grundversorgung, Ökostrom, Wärmestrom

Grund- und Ersatzversorgung mit elektrischer Energie

Allgemeine Preise für Grund- und Ersatzversorgung mit elektrischer Energie
gültig ab 01.02.2021ohne Schwachlastregelungmit Schwachlastregelung
Verbrauchsunabhängiger Grundpreis pro Jahr113,95 €142,51 €HTNT
Grundpreis pro Monat9,50 €11,88 €
Arbeitspreis pro verbrauchter Kilowattstunde29,24 ct31,25 ct25,26 ct
Erläuterung zu der Zusammensetzung des Allgemeinen Preises und zu den tatsächlich einfließenden Kostenbelastungen
In Ihrem Endpreis sind 19% Umsatzsteuer enthalten (Mehrwertsteuer). Der Allgemeine Preis vor Umsatzsteuer (netto) beträgt:
Verbrauchsunabhängiger Grundpreis pro Jahr95,76€119,76 €
Arbeitspreis pro verbrauchte Kilowattstunde24,57 ct26,26 ct21,23 ct
In den Netto-Endpreis fließen ein:
Euro/JahrCent/kWhEuro/JahrCent/kWhCent/kWh
Stromsteuer
2,0502,0502,050
Konzessionsabgabe (Wegenutzungsentgelt an Gemeinden)
1,3201,3200,610
Umlage nach Erneuerbare-Energien-Gesetz
6,5006,5006,500
Aufschlag nach Kraft-Wärme-Kopplungsgesetz
0,2540,2540,254
Umlage nach §19 Absatz 2 der Stromnetzentgeltverordnung
0,4320,4320,432
Umlage nach §17f Absatz 5 des Energiewirtschaftsgesetzes
0,3950,3950,395
Umlage nach §18 der Verordnung zu abschaltbaren Lasten
0,0090,0090,009
Als Entgelte des Netzbetreibers fließen ein:
Netzentgelt pro verbrauchte Kilowattstunde
5,3005,3005,300
Verbrauchsunabhängiger Grund- und Abrechnungspreis Netz
51,4051,40
Messstellenbetrieb (wenn vom Netzbetreiber durchgeführt)
10,5026,10
Messung (wenn vom Netzbetreiber durchgeführt)
0,000,00
Saldo der genannten einfließenden Kostenbelastungen:61,9016,2677,5016,2615,55
Tabelle nach links oder rechts schieben

Die Schwachlastzeit dauert bis auf weiteres: 
an Werktagen (Montag bis Freitag) 22:00 Uhr bis 6:00 Uhr des folgenden Tages 
an Samstagen von 0:00 Uhr bis 24:00 Uhr 
an Sonn- und Feiertagen von 0:00 Uhr bis 6:00 Uhr des folgenden Tages

 

Ältere Preislisten

Kunde werden

Ökostrom

Bayerwald Ökostrom
VerbrauchVerbrauchGrundpreis
brutto
Arbeitspreis
brutto
kWh von kWh bisEuro/JahrCent/kWh
15.000109,1929,12
5.00140.000168,7127,93
Tabelle nach links oder rechts schieben

 

 

Kunde werden

Wärmestrom

Preisblatt, gültig ab 01.04.2020

Geltungsbereich

Heizstrom für Anlagen zur elektrischen Raumbeheizung, Warmwasserbereitung mit Speicher gemäß den Anschlussvorschriften der Stadtwerke Zwiesel. Bei gemeinsamer Messung gelten die Preise darüber hinaus für den Allgemeinbedarf des Kunden. Diese Art der Installation der Messung ist bei Neuanlagen nicht möglich.

 

Getrennte Messung und Direktheizung

Bei getrennter Messung wird der Strombedarf für die Elektroheizung getrennt vom Allgemeinbedarf erfasst, d.h. über einen eigenen Zähler. Diese Art der Messung ist für neu zu errichtende Heizanlagen die einzig zulässige Installationsart.

NettopreisBruttopreis 
(incl. 19% MwSt.)
Grundpreis11,35 EUR/Monat13,50 EUR/Monat
Hochtarif (HT)23,47 Ct/kWh27,93 Ct/kWh
Niedertarif (NT)20,15 Ct/kWh23,98 Ct/kWh
Tabelle nach links oder rechts schieben

 

Gemeinsame Messung 

Bei gemeinsamer Messung wird gleichzeitig der Haushaltsstrombedarf gedeckt. Diese Art der Installation der Messung ist bei Neuanlagen nicht mehr möglich.

NettopreisBruttopreis 
(incl. 19% MwSt.)
Grundpreis11,35 EUR/Monat13,50 EUR/Monat
Hochtarif (HT)24,35 Ct/kWh28,97 Ct/kWh
Niedertarif (NT)19,28 Ct/kWh22,94 Ct/kWh
Tabelle nach links oder rechts schieben

 

 

Es kommen die Netto-Preise zzgl. Mehrwertsteuer (derzeit 9%) zur Abrechnung. 

Im Nettopreis enthalten ist der volle Stromsteuersatz von 2,05 Ct/kWh netto (2,44 Ct/kWh brutto).

Preisstand 01.04.2020. Es gelten jeweils unsere aktuellen Preise.

 

Allgemeine Hinweise: 

Es sind nur Geräte mit Festanschluss zugelassen (keine Steckvorrichtung).
Es gelten die NT-Zeiten des jeweiligen gültigen Allgemeinen Tarifs. 
Für bestehende Anlagen gilt: 

  • Die bisherigen Freigabezeiten und Sperrzeitregelungen gelten weiter
  • Bei Eintarifmessung wird der Arbeitspreis mit einem HT/NT-Verhältnis von 55%/45% als Mischpreis kalkuliert.

Bei Neuanlagen gilt: 

  • Alle Anlagen werden mit getrennter Doppeltarifmessung ausgestattet.
  • Maximal 4 mal 1 Stunde Sperrzeit, zeitlich variabel, Freigabezeit zwischen Sperrungen nicht kürzer als die vorangegangene Sperrzeit.

*Durch die Preisanpassung können Sie von einem sofortigen Kündigungsrecht Gebrauch machen. 

 

Kunde werden

Kunde werden

Kunde der Stadtwerke Zwiesel werden

Um Ihnen den Wechsel möglichst einfach zu gestalten, bitten wir Sie im Vorfeld, folgende Daten bereit zu halten:

  • jetziger Energieversorger
  • vollständige Adresse
  • Zählernummer

Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf:
Kundenservicenummer: +49 9922 -851-444
E-Mail: Kundenservice.Stadtwerke@zwiesel.de